Donnerstag, 30. Januar 2014

KRANKENPFLEGEVEREINE…sind wichtiger denn je!

Es wird allzu oft übersehen, wie schnell und unverhofft Menschen von einem auf den anderen Tag auf Hilfe angewiesen sein können. Nach Unfällen oder Krankheiten mit langwierigen Folgen haben gerade alleinstehende und ältere Menschen Mühe, ihre Versorgung aufrecht zu erhalten.

 Oftmals herrscht die Meinung: Pflege – das deckt doch die gesetzliche Pflegeversicherung ab! Weit gefehlt. Diese übernimmt nur Kosten, wenn der Betroffene nach einem Pflegegutachten Anspruch auf eine Pflegestufe hat.

Es gibt daher mindestens 3 wichtige Gründe, warum eine Mitgliedschaft im Krankenpflege- verein absolut sinnvoll ist:

  1. Die gesetzliche Pflegeversicherung übernimmt nicht die Kosten der Pflege für Menschen, die keine Leistungen der Pflegeversicherung erhalten (keine Pflegestufe). Hier erhalten unsere Mitglieder einen Rabatt in Höhe von 25% auf die Leistungen, die nicht von einem Dritten übernommen werden (z.B.Pflegekasse)
  2. Bei Überschreiten der Höchstbeträge der Pflegeversicherung müssen die Betroffenen die Kosten selbst tragen. Hier erhalten unsere Mitglieder einen Rabatt in Höhe von 25% auf die Leistungen die, über die Pflegstufe hinaus gehen und nicht von einem Dritten übernommen werden. (z.B.Sozialhilfeträger). 
  3. Die Mitgliedschaft in einem Krankenpflegverein zeigt soziale Verantwortung. Denn als Mitglied sind sie Teil einer starken Solidargemeinschaft, die hilft, im Bedarfsfall gezielt zu helfen und zu unterstützen.
Gerne geben wir Ihnen ein Beispiel:

Glatteisbedingt rutscht man aus und bricht sich ein Bein und einen Arm. Nun wird es schwierig, die Körperpflege allein durchzuführen.Gerne ist hier die Sozialstation bereit, Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Aber wer übernimmt die Kosten??? Die Pflegeversicherung? Nein! – denn hier liegt keine dauerhafte Pflegebedürftigkeit im Sinne der gesetzlichen Pflegeversicherung vor. Die Krankenkasse? Nein! – denn es liegt keine Krankheit vor. Die Kosten sind selbst zu tragen – aber als Mitglied erhalten Sie 25 % Rabatt auf die Pflegeleistung.

Für Rückfragen steht Ihnen Ihre Sozialstation gerne zur Verfügung. 

Telefon; 06841 – 6 16 60

Keine Kommentare:

Kommentar posten